Gestezlicher Rahmen

In der Schweiz praktizierende Physiotherapeuten unterstehen dem gesetzlichen Rahmen des KVG (Krankenversicherungsgesetz) und der KLV (Krankenpflege-Leistungsverordnung), wie auch den kantonalen Gesetzen zum öffentlichen Gesundheitswesen.

Physiotherapeuten sind von Gesetzes wegen zur Respektierung des Prinzips der Wirtschaftlichkeit verpflichtet: Die Behandlung eines Patienten muss dem gesetzten Ziel angemessen sein. Weiter sind sie zum Besuch von Weiterbildungen angehalten.

Die Werbung für ihre Praxis ist durch kantonale Vorgaben reglementiert.

 

 

Siehe auch: 


Allgemeine Suche

 

Einen Physiotherapeuten finden

Gerne machen wir sie auf folgende Weiterbildung aufmerksam:

Airway Clearence Techniques (ACT) beim Säugling und Kleinkind

Freitag, 4. Oktober 2019

Bellinzona 

Für weitere Informationen und Fragen wenden sie sich bitte direkt an:

Cf-physio.ch / zorica.pervan(a)eoc.ch

ASPI Association Suisse des Physiothérapeutes Indépendants
SVFP Schweizerischer Verband Freiberuflicher Physiotherapeuten
ASPI Associazione Svizzera Fisiatri Indipendenti

 

contact(a)aspi-svfp.ch, route du lac 2, 1094 Paudex - tel. 058 796 33 85 - fax 058 796 33 82


 
Votre produit a été ajouté au caddie