Gestezlicher Rahmen

In der Schweiz praktizierende Physiotherapeuten unterstehen dem gesetzlichen Rahmen des KVG (Krankenversicherungsgesetz) und der KLV (Krankenpflege-Leistungsverordnung), wie auch den kantonalen Gesetzen zum öffentlichen Gesundheitswesen.

Physiotherapeuten sind von Gesetzes wegen zur Respektierung des Prinzips der Wirtschaftlichkeit verpflichtet: Die Behandlung eines Patienten muss dem gesetzten Ziel angemessen sein. Weiter sind sie zum Besuch von Weiterbildungen angehalten.

Die Werbung für ihre Praxis ist durch kantonale Vorgaben reglementiert.

 

 

Siehe auch: 

Einen Physiotherapeuten finden

Covid-19 Impfung - Januar 2021

Wo kann ich mich impfen lassen schauen Sie unsere COVID Seiten 

******

Bundesamt für Gesundheit

Faktenblatt vom 24.12.20 Empfehlungen zur Kostenübernahme für die ambulante Behandlung auf räumliche Distanz auf den Bereich Physiotherapie

Siehe unsere COVID  Seite

******

Weiterbildungsprogramm

Besuchen Sie unsere französiche Kurs-Seite oder lesen Sie die Dokumente

******

03.11.20 - COVID

Wir stellen Ihnen die neuesten Informationen zum aufhängen in ihrer Praxis zur Verfügung

******

27.10.20 - COVID

Hinweise auf die Leitlinien für Angehörige der Gesundheitsberufe :

Welche Massnahmen muss ich für meine Patienten nehmen ?

Ich habe Symptome, wie soll ich reagieren ?

******

Desinfektionsgel

Zum Preis von CHF 15.-/pro Liter

Für eine Bestellung, bitte nehmen Sie mit dem Sekretariat Kontakt auf

079 559 89 85

ASPI Association Suisse des Physiothérapeutes Indépendants
SVFP Schweizerischer Verband Freiberuflicher Physiotherapeuten
ASPI Associazione Svizzera Fisiatri Indipendenti

 

contact(a)aspi-svfp.ch, Chemin des Cèdres 15, 1023 Crissier  - Tél. +41 79 559 89 85


 
Ihr Produkt wurde in den Warenkorb gelegt